Diesmal wirklich zurück?

Mal sehen, ich langweile mich gerade ein bissl … vielleicht schaffe ich es diesmal wieder ein bissl am Ball zu bleiben.

Mal so was ich gerade so mache: ich spiele zur Zeit kein Flyff, weil ich einfach keine Zeit dafür habe … es macht ja keinen wirklichen Spaß, wenn man bei solchen Spielen nur alle paar Wochen mal online gehen kann, so können sich ja keine Freundschaften die das Spiel erst interessant machen, aufbauen.

Dafür spiele ich, wenn ich dann doch mal nen Stündchen zwischendurch habe, den Nachfolger meines Lieblingsspiels, der sich immer weiter in meiner Beliebtheitsskala nach vorne schiebt: Heroes of Might and Magic V (mit beiden „Erweiterungen“, Triebes of the East ist ja eigentlich ein Standalone).

Sonst habe ich einiges gesehen in letzter Zeit, im November war eine sehr lustige KiF in Regensburg.

Bei uns am Institut basteln wir am Mono-Bachelor-Studiengang, was inzwischen einige Aufregung mit sich bringt… ob ich darüber weiter berichten will, weiß ich noch nicht.

Ich habe einige Filme gesehen, schlechte und gute, zum Lesen bin ich dafür nicht so wirklich viel gekommen.

Na ich hoffe man liest sich mal wieder …

Start der europäischen Flyff-Server

Ich kam heute relativ früh nach Hause und überlegte so mit mir, was ich den mit diesem schönen Tag anfangen könnte, wo ich doch gestern so fleißig Theorie gelernt habe… da fiel mir ein, dass doch heute der verschobene Start der deutschsprachigen, europäischen Server eines kostenlosen M(assive)M(ulti)P(layer)O(nline)RPG (Rollenspiel) statt finden sollte, welches ich schon seit einiger Zeit spiele.
Ich hatte mir vorgenommen diesem Server schon relativ früh die Ehre zu erstatten, ich hatte bis jetzt noch auf keinem Server gespielt, der gerade frisch war, gespielt und so habe ich mir einen Account erstellt und angefangen zu spielen.
Mein Kleine Vagrantin (das ist der erste Job, den haben alle zu Beginn) ist jetzt Level 12 und steht gerade in Flaris und verkauft, die vielen gefundenen Items. Es ist auf jeden Fall total witzig wenn die Spielleiter Massen von Monstern spawnen, weil zuviele Leute an den selben Stellen sind und sich um die Monster hauen würden, wenn es denn ginge (dieser bis jetzt, einzige Server auf dem Cluster ist kein Playerkill-Server).

Nunja, mal schauen ob eine rein deutsche Community auch Spaß macht, wenn nicht kann ich ja jederzeit aufhören, ich habe ja dafür kein Geld ausgegeben … es ist schön so etwas immer mal zwischendurch zu spielen…